. .

„ ... jemand muss da sein, wenn das, was erschaffen wird, ins Bewusstsein gebracht, wirklich werden soll.“

(Donald W. Winnicott)

 

 

Alfred Adler Institut Düsseldorf e.V.

Mitglied der DGIP und der DGPT

Informationen für Patienten

 

Falls Sie auf der Suche nach einem geeigneten Psychotherapie-Platz sind, können Sie sich an unsere Instituts-Ambulanz wenden. Wir bieten Sprechstunden nach Terminvereinbarung an.

Die Anmeldung erfolgt entweder über unser Sekretariat oder direkt über unsere Ambulanzkoordinatorin.

 

In einer ersten Sprechstunde mit der Ambulanzkoordinatorin (Fachärztin für Psychotherapie und Psychotherapie, Psychoanalyse) wird gemeinsam entschieden, ob eine psychotherapeutische Behandlung in Ihrem Falle anzuraten wäre und welche Therapie am ehesten in Frage käme. Falls eine der am Institut angebotenen Formen der Psychotherapie für Sie passend sein könnte, werden Sie an einen Behandler /Behandlerin unserer Ambulanz weitergeleitet. Hierbei handelt es sich um PsychologInnen oder ÄrztInnen, die sich an unserem Institut in fortgeschrittener psychotherapeutischer / psychoanalytischer Aus- und Weiterbildung befinden.

 

Zunächst werden weitere Sprechstunden bzw. probatorische Sitzungen durchgeführt, die der weiteren Entscheidungsfindung darüber dienen, ob eine Zusammenarbeit erfolgversprechend erscheint und welche Therapieform für Sie am hilfreichsten wäre.

Am Ende dieser Phase wird der Antrag an die Krankenkasse gestellt. Nach Eingehen des Bewilligungsbescheides kann mit der Psychotherapie begonnen werden.